Home
Wir über uns
Promotion
   Funk
   TV
   DVD
   Tour
   weitere Aktivitäten
Referenzen
Friends & Partner
Impressum

 

Stefan Jürgens "Live im tRÄNENpALAST Langstreckenlauf" - DVD/CD
Im Spannungsfeld zwischen Stand-Up-Comedian und Songwriter.
Unsere Welt ist im Bewegungsrausch. Ruhephasen gibt`s nicht mehr. Die Schnitte werden immer kürzer, die Bilder immer schneller und die einzigen Momente des Stillstandes erlebt man nur noch nachmittags im Berufsverkehr. Zwischen Jobangst und Beziehungsstress robben wir in Armeeklamotten durch das Dickicht unserer modernen Spaß- und Jammergesellschaft, schauen uns im Kino MATRIX 1 – 3 an und fahren danach im Opel Corsa zu McDonalds. Wir sind cool, sexy operiert und enorm individuell: Die Kassiererin bei Lidl hat ein total abgefahrenes Tattoo am Hals und die Angestellte in der Bank, die uns gerade den Kredit verweigert hat, trägt ein T - Shirt mit der Aufschrift: "Ich kann nicht rechnen ". Das Leben ist abwechslungsreich, brandgefährlich und schnell wie ein Computerspiel...

nur:
Was brauche ich tatsächlich? Was ist wirklich wichtig für mich? Und bekomme ich das auch bei Ikea? Aber wozu fragen, wenn man keine Antworten hat?! Es gibt doch überall Aufregendes zu entdecken. Apropos: Die coolsten Armeejacken gibt’s übrigens in einem Designershop in Berlin: Da sind noch Schußlöcher drin! Also schön in Bewegung bleiben! Neulich ruft mein Vater an: „Na, Junge, wie war dein Tag?“ „Frag mich bloß nicht, ich war heute in München, Köln und Berlin!“ „Sag mal, wann arbeitest du eigentlich mal?“

Stop – Pause – Bitte!
Augen zu und durchatmen. Gebt mir Heimatfilme. Und den Glauben, daß alles gut wird. Ich will nicht wissen, was die Matrix ist! Träume von Ruhe und von Blicken ohne Zwischenschnitte – und lebenslang bezahlten Rechnungen ....

Wer einmal in den Genuss eines Stefan Jürgens Livekonzertes gekommen ist, kann in etwa die fast therapeutische Wirkung seiner Darbietungen nachvollziehen. Im Spannungsfeld seiner rasanten Stand-Up-Comedy und den mit hochkarätigen Musikern live eingespielten Songs, spürt man Humor und Nachdenklichkeit in einem Atemzug. Die DVD/Doppel-CD fängt den Facettenreichtum eines Künstlers ein, dem es in entwaffnender Manier gelingt, die Welt von heute feingliedrig zu hinterfragen. Dabei wird die Wehmütigkeit mancher Lieder nicht zuletzt durch die Hoffnung aufgefangen, dass im Bewegungsrausch unserer Welt, das wirklich Wichtige nicht einfach an uns vorbei ziehen wird. Der Schauspieler und Musiker versucht mit seiner persönlichen Mischung aus Wort und Musik das Lebenstempo etwas zu drosseln, hält Ausschau nach Lichtungen im Alltagswald und denkt gar nicht daran, verrückt zu werden...

Mitgewirkt an den musikalischen Darbietungen dieses unvergesslichen Abends im tRÄNENpALAST Berlin haben Chris Weller (Keyboards) und Manuel Lopez (Gitarre), die den perfekt arrangierten Songs des Studioalbums Langstreckenlauf eine sehr lebendige und persönliche Note verleihen. Für die DVD-Produktion zeichnete Mike J. Müller verantwortlich, das Live-Recording in Berlin besorgte Bernhard Osinski, stereo- und 5.1- gemischt wurde das ganze von Josef Angloher im Samplay-Studio Unterhaching, gemastert wurde wiederum in Berlin von Thomas Heimann-Trosien im Turnstyle Studio. Das Album erscheint bei F.A.M.E. Recordings. Demnächst ist Stefan Jürgens mit LANGSTECKENLAUF vom 24. September 2004 bis zum 19. März 2005 wieder intensiv auf Tour.

Stefan Jürgens gelingt in seiner sehr persönlichen Art, ein kaum zu beschreibender Spannungsbogen zwischen Humor und Melancholie. Wie gut, dass er auf diesem neuen Werk in vollem Umfang zu erleben ist.


zur Vita

Link zu Stefan Jürgens